Nacho Carreras

Nacho Carreras ist seit seinem vierten Lebensjahr ein Pyrenäen-Fan und leidenschaftlicher Bergfex. Ob beim Wandern, Klettern, Canyoning oder Bergsteigen, der gebürtige Barcelonese ist ein absoluter Garant für Sicherheit und Präzision. 

Dabei kommt ihm auch seine umfangreiche Erfahrung, die er winters wie sommers in den Alpen gesammelt hat, zu Gute: Nach jahrelangen Aufenthalten in der Schweiz, in Österreich und Deutschland, hat er nicht nur das Matterhorn bestiegen, sondern spricht Deutsch wie seine Muttersprache.

 

Nacho zeigt viel Gespür für die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer und sein umfangreiches Wissen über seine Heimat machen jede Berg-, Wander- oder Skitour mit ihm zu einem echten Erlebnis.

Dank seiner langjährigen Erfahrung und seines extremen Teamgeists ist Nacho ein Profi, der gemeinsam mit Anna Maria Dahm das Herzstück von Guides Pyrenäen bildet. Zwei leidenschaftliche Wanderführer: Ob in den Pyrenäen, den Picos de Europa oder entlang des Camino del Norte. Nacho und Anna Maria werden Euch mit ihrer Begeisterung für Land und Leute für sich einnehmen.

 

Im Winter begleitet Nacho Gruppen auf Skitouren und Schneeschuhwanderungen und ist als Ski- und Snowboardlehrer in Spaniens grösstem Skigebiet Baqueira-Beret tätig.


Anna Maria Dahm

 

Die gebürtige Deutsche mit perfekten Englisch- und Spanischkenntnissen lebt seit vielen Jahren in den katalanischen Pyrenäen und ist seit 2005 als Kultur- und Wanderführerin schwerpunktmässig in Spanien unterwegs.

 

Ob Trekking, Bergsteigen oder Wanderreise: „Behutsam die Menschen öffnen --- die Reisenden und die, die uns als solche empfangen. Sich Zeit nehmen, tatsächlich zu fühlen, was Gast und Gastgeber interessiert und dann die Verbindung zwischen Berg, Weg, (Kultur)landschaft und Individuum herstellen.“

 

Anna Maria ist auch für andere renommierte Reiseveranstalter aus Spanien, Deutschland, Österreich und der Schweiz immer wieder auf Entdeckungstour. Im Sommer führt sie ihre Gruppen durch die Pyrenäen vom Mittelmeer bis zum Atlantik. Neben den grossen Fernwanderwegen GR11 in Spanien und GR10 in Frankreich hat sich Anna Maria gemeinsam mit Nacho Carreras auf Katalonien, den Camino del Norte und die Picos de Europa spezialisiert. Dabei ist beiden besonders wichtig der ehrliche und herzliche Kontakt zu den einzelnen Gruppenmitgliedern und den Einheimischen vor Ort.

 

Was ich schätze: „Wir mit Euch gemeinsam als Team: Ausdauernd bei der Besteigung des Aneto, behände in der einzigartigen Bergwelt der Picos de Europa und zäh bei der Durchquerung der Pyrenäen vom Mittelmeer bis zum Atlantik.“

 

Anna Maria ist im Winter Skilehrerin in Spaniens größtem Skigebiet in den Pyrenäen und besitzt ein typisches Landhaus mit idyllischem Garten, das sie vermietet:  www.lunademontana.com

Lebensmittelpunkte zuvor waren Berlin, Barcelona und San Francisco, wo sie als Reisejournalistin und Marketing Managerin tätig war.

Was der lebenslustigen und detailorientierten Wanderführerin besonders am Herzen liegt: „Sportlichem und Kulturellem eine unwiderstehliche Leichtigkeit des Seins zu verleihen.“

 


Toni Gonzalez

Den gebürtigen Barcelonesen zog es schon als kleinen Jungen statt an den Strand in die Berge. Seit 30 Jahren ist der Kletterprofi und Spezialist im Canyoning in den Katalanischen Pyrenäen zuhause. 

Sommers wie winters bietet Toni vor allem Touren in der Nähe des Nationalparks Aigüestortes i Sant Maurici an. Der lokale Guide kennt diese Region wie seine Westentasche: "Meine Erfahrung ist der Garant für spannende und dennoch sichere Touren, ob beim Klettern oder Schluchtenwandern." Ob Schneeschuh-Wandern, Canyoning oder Klettern, mit Toni seid Ihr nicht nur am Seil sicher auf Entdeckungstour. 



Moises Sanz

"Jede neue Gruppe und jede Aktivität stellen eine neue Herausforderung dar, alle Teilnehmer sollen die aufregendsten Momente erleben und höchstmögliche Sicherheit geniessen." Neben seinen offiziellen Titeln als staatlich geprüfter Kletterguide, Bergführer und Skilehrer ist Moises Sanz auch Lawinenkundler. 

Seine andere Leidenschaft gilt dem Mountainbiking (MTB): Der Profi begleitet Euch auf ausgesuchten Routen durch die Katalanischen und Aragonesischen Pyrenäen. Mit Moises entdeckt Ihr auch die vielfältige Flora und Fauna des Nationalparks Aigüestortes i Sant Maurici.